Neuigkeiten

Direkteinspritzer

Direkte Einspritzung (Direct Injection) bedeutet, dass der Kraftstoff unter hohem Druck [20-200 bar] direkt in den Zylinder, statt in den Verteiler (Saugrohreinspritzung), eingespritzt wird. Vor allem neuere Fahrzeugmodelle setzen diese Technik ein.

Diese Fahrzeuge mit Benzin-Direkteinspritzung können Sie mit Prins Autogasanlagen umrüsten.
Wenn Ihr Fahrzeug nicht in dieser Liste aufgeführt ist, fragen Sie uns!
Es werden ständig neue Fahrzeugmodelle hinzugefügt!

Prins DI Verfügbarkeit